+++ Sieg im Spitzenspiel! +++

Der SC Orschweier setzte sich beim Gipfeltreffen in Nonnenweier mit 4:2 durch und übernahm die Tabellenführung. Der Gast, am Anfang schlecht sortiert, kassierte früh das 0:1. Doch das warf den SC nicht aus der Bahn, er konterte durch Metzger und Schaub. In Hälfte zwei nutzte die Ey-Truppe nach dem Ausgleich die Standards besser und ging im Anschluss an einen Eckball erneut in Führung. Die endgültige Entscheidung fiel dann durch Schaubs zweiten Treffer, wieder per direktem Freistoß.
Tore: 1:0 Kolb (6.), 1:1 Metzger (24.), 1:2 Schaub (43.), 2:2 Frenk (57.), 2:3 Metzger (70.), 2:4 Schaub (90.) – Rote Karte: Fischer (90./ SG Nonnenweier) – SG Nonnenweier vergibt Efmeter (59.).