Sport Club Orschweier

Orschweier - Grafenhausen 2:1

Zu einem mühevollen Heimsieg kam der SC Orschweier im Derby gegen den Nachbarverein aus Grafenhausen. Die erste Hälfte gehörte dem SCO, der bereits nach fünf Minuten erstmals einlochte. Adrian Rothmann erhöhte zwar auf 2:0, doch mehr sollte dem Favoriten nicht gelingen. In Unterzahl geriet Orschweier dann immer mehr unter Druck, Grafenhausen war mehrmals dem Anschlusstreffer nahe. Und der gelang dann auch, doch das 1:2 von Manuel Trutt (88.) kam zu spät.

Tore: 1:0 Batot (5.), 2:0 Rothmann (27.), 2:1 Trutt (88.) - Rote Karte: Arslan (45./Orschweier).